Elisabeth & Andreas - Trauung in Kelheim

20_cover.jpg

Donaudurchbruch für die Liebe

Andreas & Elisabeth, wollten etwas ganz besonderes für Ihren Traumtag veranstalten.
Da die beiden sich im schönen Kelheim, genauer in Weltenburg kennen und auch lieben lernten,
lag eine standesamtliche Trauung auf einem Hochzeitsschiff nahe. Hier lässt sich ein traumhaftes
Ambiente mit einer atemberaubenden Aussicht gut verbinden. Die "Personenschifffahrt Stadler"
war Ihre erste Wahl. Ebenso bekannt ist die Renate der "Personenschifffahrt Schweiger" in Kelheim.
 
Die Familie bereitete den beiden einen beeindruckenden Empfang und das Schiff war wundervoll geschmückt. Der Sekt
gut gekühlt und die Häppchen vorbereitet. Der Himmel schien fast Wolkenlos und die Sonne gab alles, dass eine richtige Kreuzfahrtatmosphäre aufkam.
Alle versammelten sich in der Mitte des Schiffs und der Standesbeamte entlockte beiden das "Ja! Wort". Nun konnte ausgiebig angestoßen und das neue
Brautpaar begossen werden. Zugleich fuhr das Schiff durch die malerische Landschaft des Altmühltals, vorbei an imposanten Felsen und den oft besuchten
Donaudurchbruch nach Weltenburg. Hier angekommen entstehen, fast von selbst, einmalige Aufnahmen vor einer jahrtausend alten Kulisse.
 
Danke Elisabth & Andreas für die entspannte Begleitung Eurer Schiffstrauung!
 
 
Euer Traum-Augenblicke Team